TEST

Ja, es wird geschehen am Ende der Tage, da wird der Berg des Hauses des Herrn festgegründet stehen an der Spitze der Berge, und er wird erhaben sein über alle Höhen, und alle Heiden werden zu ihm strömen. (Jesaja 2,2)

Mittwoch, 16. März 2011

Nur 1 bis 2 Prozent der US-Bürger sind homosexuell orientiert

Wieder einmal eine wohltuende Korrektur der allgemeinen Desinformation durch die Medien. Wenn man jemanden fragt, wie hoch der prozentuale Anteil von Homosexuellen an der Bevölkerung ist, dann bekommt man meist Antworten die sich zwischen 10% und 20% bewegen. Die Tatsache sieht jedoch drastisch anders aus. Woher kommt die landläufige Meinung? Warum glauben die meisten Menschen in unserem Land, dass über 10% der Bevölkerung homosexuell sind? Ganz einfach: die Medien produzieren ein verfälschtes Bewusstsein durch tendenziöse Publikationen, sowie einschlägig geprägte Filme, Fernmsehserien und Talkshows. Wieder ein Beispiel wie sehr die Medien und die Unterhaltungsindustrie die stärksten Meinungsmacher unserer Gesellschaft sind.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen